Beschreibung

Cellbalancing-Unit für Tesla Batterie V2

Neue Version kein Löten mehr erforderlich!

  • Einfache Montage an den Originalen Haltepunkten
  • Bis zu 38 Cellbalancing Units in einem System Möglich was eine Spannung von über 900V ergibt
  • Einfach anstecken, kein Löten notwendig
  • Temperatur-Überwachung des Tesla Akkus
  • Temperatur-Überwachung der Platine
  • Stabilisierende Löcher in der Platine die gleichzeitig zur Kühlung dienen
  • Inklusive komplettem Temperatur Management mit einer Speziellen Software die direkt auf die Tesla Akkus abgestimmt ist, siehe Datenblatt