Beschreibung

Der Stromsensor erfasst den aktuellen Gesamtstrom während des Lade- bzw. Entladevorgangs mit einer hohen Auflösung von 0,5A.

Die Batterieanschlussleitung des Minuspols wird durch den Stromsensor geführt. Dabei muss der blaue Ring bzw. die Beschriftung des Stromsensors weg vom Minuspol der Batterie zeigen.

Nachdem der Stromsensor mit der BUS-Leitung verbunden und das BMS aktiviert wurde, wird die Funktionsfähigkeit des Sensors durch ein positives oder negatives Vorzeichen beim Stromwert +0A oder -0A im Display des BMS – Steuergerätes angezeigt.

Wird kein Vorzeichen angezeigt, so ist die Verdrahtung zu überprüfen.

Ausführung: 350A / 750A / 1600A